Open Box

P.1642
Beschreibung Eine Bühne als Teil der Ausstellung in Hagen sollte immer wieder verändert werden. Kutscher eröffnete diese Reihe. Im Ausstellungsraum, der Bühne gegenüber, saß Tim Ulrichs als lebendes Kunstwerk in einer Glaskiste und las. Auf der Bühne standen vorne links und hinten rechts auf einem Podest je eine verschlossene Box, sowie ein Koffer,dazu zwei 1000 Watt Scheinwerfer, und eine Eieruhr. Die Boxen waren Sofort-Lochbildkameras. Die Scheinwerfer wurden von Kutscher, der einen weißen Overall trug, eingeschaltet.Er stellte sich starr ins Scheinwerferlicht des einen Spots,der andere beleuchtete den Koffer und den Publikumsraum. Nach einer Stunde füllte er Entwicklerflüssigkeit in die Boxen, und fixierte das in der Box befindliche Fotopapier.in der geöffneten Box sah man im Negativ ein Portrait Kutschers, wie er im weißen Anzug auf der Bühne stand, in der anderen den Koffer mit einer darüber befindlichen Schrift „Body" und "Soul“ (Schriftzüge auf T-Shirts von zwei Performern,die sich eine Zeit still vor dem Koffer aufgehalten hatten). / Zeit, Ablauf und Intensität wurden durch das lange Stehen, sichtbar. Geplant war eigentlich eine spielerische Dialog- Performance mit B. P. Schärli, der aber nicht gekommen war.Sein Koffer diente als Ersatz.

Eigenschaften

  • Werkgruppe: Performance
  • Jahr: 1991
  • Anzahl: 0
  • Technik: Dauer: ca 45 Minuten
  • Ausstellung: Karl Ernst Osthaus-Museum, Open Box, Hagen 1991.

Copyright © 2021 Vollradkutscher-Werkverzeichnis.de - Impressum - Datenschutzerklärung - Cookie-Verwendung - Login

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.